Angewandte Volkswirtschaft für Finanzberater So erklären Sie by Udo-Stephan Schlipf

By Udo-Stephan Schlipf

In der Kundenberatung werden Bankberater im Zuge einer zunehmend anspruchsvolleren Klientel verstärkt mit konkreten volkswirtschaftlichen Fragen konfrontiert. Mit diesem Buch hat der Leser ein Hilfsmittel, bankspezifische Publikationen besser zu verstehen und zukünftige Zins- Währungs- und Konjunkturprognosen kompetent erklären und vermitteln zu können.

Show description

Read or Download Angewandte Volkswirtschaft für Finanzberater So erklären Sie sicher die Entwicklung von Kursen, Zinsen und Konjunktur PDF

Similar german_1 books

Psychodrama (German Edition)

Das Lehrbuch zum PsychodramaVerst? ndlich f? r Einsteiger und ProfisGrundlagen, Theorien und Methoden des PsychodramasPsychodramatische Erw? rmungs- und HandlungstechnikenAnleitung zum konkreten Vorgehen im PsychodramaViele Fallbeispiele aus den Anwendungsfeldern des Psychodramas, u. a. Therapie mit Erwachsenen und KindernSupervisionOrganisationsentwicklung 

Mein Freund Jossele und andere neue Satiren

Used- fine condition All Pages, hide and Binding in Tact. Clean-Kept in Smoke unfastened surroundings.

Extra resources for Angewandte Volkswirtschaft für Finanzberater So erklären Sie sicher die Entwicklung von Kursen, Zinsen und Konjunktur

Example text

Im Falle einer Erhöhung der Nachfrage nach dem betreffenden Gut verschiebt sich die Nachfragekurve nach rechts. Kurzfristig entsteht ein Nachfrageüberhang. Bislang haben wir das Ergebnis einer Nachfrageerhöhung lediglich im Rahmen einer sogenannten „komparativ-statischen“ Betrachtungsweise dargestellt. Doch wie laufen die dynamischen Prozesse, also die Wirkungsketten und die einzelnen Entwicklungsprozesse bis zum Endzustand, dem neuen Marktgleichgewicht im Zeitablauf ab? Grundsätzlich gilt: Die Höhe der produzierten Mengen werden bei Veränderungen des Verlaufes der Angebots- und Nachfragekurven zunächst unverändert bleiben.

Sind alle diese Bedingungen auf dem betrachteten Markt erfüllt bzw. vorhanden, so spricht man in der Volkswirtschaftslehre von einem vollkommenen Markt, auf welchem vollkommene Konkurrenz herrscht. Wird nun auf einem solchen Markt die Angebots- und Nachfragekurve in einer gemeinsamen Grafik dargestellt, dann kann die gesamte Nachfragekurve als Zusammenfassung aller individuellen Nachfragekurven auf dem jeweiligen Markt betrachtet werden. Die Nachfragekurve zeigt dabei auf, welche Mengen von den Nachfragern zu einem bestimmten Zeitpunkt zu den unterschiedlichen Preisen zu kaufen bereit sind.

Sobald sich die Erwartungen vollständig angepasst haben und die Wirtschaftssubjekte die erhöhte Inflationsrate adaptiert haben, wird sich auch die ursprüngliche Unterbeschäftigung bei einer erhöhten Inflationsrate wieder einstellen. Durch die Verzerrung der Preise ist der Allokationsmechanismus der Preise eingeschränkt, wodurch sich derartige Maßnahmen nach der Auffassung der Monetaristen darüber hinaus auch wohlfahrtsmindernd auswirken werden. “ Erklärungsziel wandte sich in der Nachkriegszeit weg von der Beschäftigung hin zur Inflation.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 9 votes