30 Minuten fur effektives Delegieren. 2. Auflage by Hans-Jurgen Kratz

By Hans-Jurgen Kratz

Show description

Read or Download 30 Minuten fur effektives Delegieren. 2. Auflage PDF

Best german books

Maschinendynamik (German Edition)

Das Thema Maschinendynamik ist aktueller denn je: Dynamische Belastungen und störende Schwingungen (auch Schadensfälle) nehmen mit höheren Drehzahlen und weiterer Leichtbauweise zu, der Arbeitsschutz verlangt mehr Schwingungs- und Lärmbekämpfung und andererseits lassen sich dynamische Phänomene bei manchen Maschinen praktisch ausnutzen.

Extra resources for 30 Minuten fur effektives Delegieren. 2. Auflage

Example text

Mitarbeiter benötigen Zeit, um sich mit neuen Aufgaben anzufreunden, eventuell bisherige Gewohnheiten aufzugeben oder sich auch nur in einer minimal veränderten Situation zurechtzufinden. 33 2 3. Pluspunkte für ein verstärktes Delegieren Wollen Sie sich entlasten und gleichzeitig die Motivation Ihrer Mitarbeiter stärken? Seite 35 Wollen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter nutzen, fördern und entwickeln? Seite 38 Wollen Sie Kontinuität erreichen und Ihr berufliches Fortkommen erleichtern? 1 Sie entlasten sich und stärken die Motivation Ihrer Mitarbeiter Was „Delegationsmuffel“ ausmacht Gravierende Pluspunkte sprechen für den verstärkten Einsatz der Führungstechnik Delegation: Für viele Vorgesetzte ist der Zeitdruck der größte Stressor.

2 Sie nutzen das Know-how Ihrer Mitarbeiter und betreiben darüber hinaus Personalentwicklung Das bei Ihren Mitarbeitern bereit stehende Wissensund Fachkapital liegt oft brach und verkümmert, weil es in der betrieblichen Praxis nicht ausgeschöpft wird. Absolvierten Sie früher ein Berufsausbildungsverhältnis und erinnern Sie sich an die damals abzulegende Gesellen-, Gehilfen- oder Facharbeiterprüfung, kön- 38 Trennen Sie sich von falschem Ehrgeiz, alles selbst zu machen! nen Sie ein Lied davon singen, in welchem großen Ausmaß Sie sich Fachwissen mit immensem Lernaufwand „reinzogen“ und sogleich nach der Prüfung ruhigen Gewissens vergessen konnten.

Meister Krug scheut die Verantwortung und bereitet eine Liste mit zehn Namen vor: „Ich habe eine Liste mit zehn Namen aufgestellt. Vom Leistungsniveau her befinden sich alle in etwa auf dem gleichen Level. Einer ist mir so lieb wie der andere. Da sollten Sie als Neutraler eine Entscheidung treffen“. Ohne entsprechenden juristischen Background fühle ich mich total überfordert. “ In den drei Beispielen ist es den Mitarbeitern gelungen, ihre Probleme zu denen ihrer Vorgesetzten zu machen! Damit haben sie das Delegationsprinzip durch eine unzulässige Rückdelegation übertragener Verantwortung an den Vorgesetzten durchbrochen.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 37 votes